Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.03.2006, 19:09   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Formel erklären + 1. Aufgabe erklären

Hallo!

Zur Erklärung der Formeln:
m = M * n beschreibt ja das Produkt aus Stoffmenge (=Anzahl der Moleküle) und deren molarer Masse.

Die Formel m = M * c * V ist nur eine andere Schreibweise der obigen Formel. Hier wird n durch das Produkt aus Stoffmengenkonzentration (mol/l) und Volumen angegeben.

c = n/V beschreibt die Herleitung der Stoffmengenkonzentration aus der Stoffmenge und dem Volumen einer Lösung.

Alle drei Formeln werden benötigt, um z.B. die Masse eines Stoffes in einer Lösung zu berechnen, oder um dessen Konzentration zu ermitteln. Anwendung siehe unten.


Zur Aufgabe mit Löslichkeitsprodukt:
KL = c(Pb) * [c(Cl)]2 | als Grundlage der Berechnung
2* c(Pb) = c(Cl) | wenn das Bleichlorid vollständig dissoziert ist, ist die Chlorid-Konzentration doppelt so hoch wie die Bleikonzentration ==> 2x Blei = 1x Chlor

KL = c(Pb) * [2*c(Pb)]2 |2. Gleichung in die erste eingesetzt.

Nach dem Ausrechnen ergibt sich:
5*10-6 mol3/l3=c(Pb)3

nach weiterem Ausrechnen:

c(Pb) = 0,01709mol/l

Nach m = M * c * V ergibt dies:

m = 207,2 g/mol * 0,01709mol/l * 1l
m = 3,54 g
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige