Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.03.2006, 18:28   #1   Druckbare Version zeigen
chilenita weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Grundlagen der Säure/Base-Theorie

hallo leute habe noch eine Frage.
hoffe könnt mir noch mal helfen:

1.
Angenomen ich habe drei Flaschen mit folgendem Inhalt:
- 1 molare Natronlauge
- 1 molare Salzsäure
- 1 molare Kochsalz-Lösung
Angenommen die Etiketten sind abgefallen. Wie kann ich Flascheninhalt und richtiges Etikett zweifelsfrei einander zuordnen?

2. Eine der klassischen Reaktionen zwischen Säuren und Basen stellt die Neutralisation dar. Angenommen, Sie arbeiten in einem Chemielabor. Ihre Aufgabe an einem Tag ist es, Neutralisationen durchzuführen. Zum einen soll Schwefelsäure, zum anderen Salzsäure jeweils mit Natronlauge neutralisiert werden. Sie haben bei Schwefelsäure und Salzsäure die gleichen Mengen und auch die gleichen Konzentrationen vorliegen. Auch die verwendete Natronlauge ist für beide Neutralisationen die gleiche. Wie viel verbrauchen Sie jeweils für die Neutralisationen und warum? Bitte geben Sie die beiden Reaktionsgleichungen an.

versteht das jemand?

danke im voraus.
chilenita ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige