Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.03.2006, 12:07   #12   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Übelst riechende Substanz in der gesamten Chemie

Zitat:
Zitat von Matzi
Als Biochemiker liebt man vor allem Mercaptoethanol und auch TEMED...
Na, so schlimm sind die beiden Substanzen doch auch nicht...
Auch Ammoniak, Buttersäure und Schwefelwasserstoff finde ich nicht so dramatisch, Piperidin ist da schon unangenehmer.
Die ekeligsten Sachen, mit denen ich gearbeitet habe, sind eindeutig Thiazoline: Man stelle sich einen heißen Sommer vor, wo 7 Leute zusammen in einem Labor verschiedene Thiazoline kochen und teilweise (außerhalb des Abzugs) über 2-Meter-Säulen aufreinigen.
Irgendwann merkt man gar nicht mehr, wie sich der Geruch in Laborkittel, Kleidung und Haaren festgesetzt hat, beschließt nach dem Labortag noch ein bissen einkaufen zu gehen und wird von einer Verkäuferin angesprochen: "Entschuldigen Sie, aber haben sie eine Katze? Ich meine, die gehen ja manchmal an die Kleidung und..."
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige