Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2006, 18:06   #2   Druckbare Version zeigen
Jörn Henning Männlich
Mitglied
Beiträge: 277
AW: Klausur-elektrochemischen Halbelemente/Dissoziation

Zu 1.: Welche Salzlösungen sind gemeint?

Zu 2.: Die beiden Halbelemente bilden das galvanische Element Mg/Mg2+//Fe2+/Fe. Magnesium als unedleres Metall wird oxidiert, Eisen als edleres Metall wird reduziert. (Bin mir nich sicher, was das gemeint? Oder was sind elektrochemische Halbelemente?)

Zu 3.: Da kannst du doch irgendwas nehmen. Nimm doch z. B. Ammoniak und Acetationen als Base, Natriumhydrogencarbonat und Natriumhydrogenphosphat als Salze und Salzsäure und Essigsäure als Säure oder sowas. Die Dissoziationsgleichungen kriegst du hin!
Jörn Henning ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige