Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.03.2006, 18:08   #10   Druckbare Version zeigen
Kin Ovanesov Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 299
AW: Welche Säure ist das?

Wie kann man sicher sein ,dass das eine zweiwertige Säure ist,wenn man vermuten kann,dass die erste Protolyse zum Beispiel vollständig abgelaufen ist(wie bei der Schwefelsäure)und gar kein Sprung aufzeichnet?Dann wäre die Säure theoretisch auch dreiwertig.
Kin Ovanesov ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige