Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.03.2006, 15:10   #5   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Herstellung Ammoniaklösung

Zitat:
Zitat von chemph
Aber warum hat sich dann kein Ammoniakwasser gebildet, wenn das Gas direkt durch das Wasser geleitet wird? Meinst du, es war nur Luft? Aber ich kann mir sicher sein, dass es Ammoniakwasser ist, oder?
Und noch eine Frage: Kann ich irgendwelche Angaben über die Konzentration machen? (ca. 0,33g Ammoniumhydrogencarbonat und 6ml Wasser) - Ich brauche einen ungefähren Wert, wie stark mein Salmiakgeist konzentriert ist.
Trotzdem vielen Dank für die Antwort ;-)
An die Antwort von ehemaliges Mitglied hatte ich auch schon gedacht war mir aber zu unsicher.

Da sich das Phenolphtalein in der Wasservorlage nicht gefärbt hat, hat sich kein Ammoniakwasser gebildet.
Wozu brauchst Du die ganze Sache?
Du hast also entweder Luft oder eine Mischung aus Luft, Ammoniak und Kohlendioxid durch Wasser geleitet. Letzteres würde bedeuten, dass auf beiden Seiten Ammoniumkarbonat übriggeblieben ist.

Grüße Allchemist
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige