Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.03.2006, 01:34   #3   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Herstellung Ammoniaklösung

Hallo,

eine mögliche Erklärung wäre, dass der entstehende Ammoniak zunächst nur Luft verdrängt hat. Beim Abkühlen ist dann ein Unterdruck entstanden. Das Wasser wurde in den , mit Ammoniak gefüllten Kolben zurückgedrückt. Dabei hat sich dann Ammoniakwasser gebildet.
Ammoniumhydrogenkarbonat dürfte annähernd neutral dissoziieren.

Grüße Allchemist
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige