Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.03.2002, 16:05   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Re: Mol-Files

Zitat:
Originalnachricht erstellt von Anti-IUPAC
Wie binde ich Mol-Files auf einer Homepage ein damit man die Moleküle in 3D bestaunen kann.
Die einfachste Möglichkeit ist wohl, das Molekül im Weblab Viewer darzustellen und dann per Screenshot in ein jpg oder gif umzuwandeln, so mache ich es auch. Wenn das Molekül allerdings drehbar sein soll, dann ist das nicht so einfach, dann mußt Du das anders machen und der Betrachter braucht entsprechende Plugins, bei Chemfinder ist das z.B. so. Wenn das Molekül von selbst rotieren soll, dann müßtest Du ein animiertes gif erzeugen.

Zitat:
und wie mache ich eine Suche, bei der man die Formel zeichnen kann und so das richtige Molekül findet?
Wohl auch nicht ganz trivial, denn auch da braucht es entsprechende Plugins und so. Ist auch z.B. bei Chemfinder realisiert.

Auch wenn ich Dir hier helfe, von Deiner albernen Seite distanziere ich mich ausdrücklich.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige