Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.03.2006, 11:58   #6   Druckbare Version zeigen
alpha Männlich
Mitglied
Beiträge: 281
AW: Anständige Formulierung einer Begründung gesucht^^

Zitat:
Zitat von Muzmuz
ich denke, die reaktion ist bezüglich der H+ 2. ordnung, nicht bezüglich Mg
Denken ist gut... Was das Magnesium betrifft, so hat Marvek bestimmt recht (ausser, dass eine Oberflächenvergrösserung von des Magnesiums, die Geschwindigkeit beschleunigen sollte...), aber: Ihr macht hier Aussagen über die Reaktionskinetik, ohne den genauen Mechanismus zu kennen? - Das sieht mir nämlich nicht nach einer Elementarreaktion aus...


Grüsse
alpha
__________________
EDUCATION WITHOUT COMMON SENSE IS A LOAD OF BOOKS ON THE BACK OF AN ASS.

WHEN ALL ELSE FAILS, LOOK AT THE SCHRODINGER EQUATION.
RUSSELL T. PACK, APRIL 1978
alpha ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige