Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2006, 23:29   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Massenwirkungsgesetz

Keine gegenseitigen Beschimpfungen!

Zitat:
Stickstoff und Wasserstoff reagieren zu Ammoniak. Gleichgewichtsreaktion: Ammoniak wird exotherm gebildet. Die Gleichgewichtskonstante beträgt 3*10hoch-6 bei 400 Grad. Die Anfangskonzentration für Ammoniak beträgt 0 mol/l und für Stickstoff und Sauerstoff je 1 mol/l.
N2 + 3 H2 -> 2 NH3

K = {[NH3]2ggw} /{[N2]ggw x [H2]2ggw} = 3 x 10-6 l2/mol2.

Du kennst die Ausgangskonzentrationen und die Stöchiometrie der Reaktion. Also wieviele H2 und N2 reagieren um NH3 zu bilden.

Hilft das?

Geändert von bm (15.03.2006 um 23:35 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige