Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.03.2006, 22:52   #4   Druckbare Version zeigen
thegladiator Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 42
AW: Glycidsäure nach IUPAC benennen

Hä?

Ist denn mein Vorschlag komplett falsch?

Oxiran ist der Trivialname für Ethylenoxid...der neue Vorschlag wäre somit eine halbtriviale Lösung...ich will aber meine Säure komplett nach IUPAC benannt haben.

So Oxiran = Ethylenoxid = 1,2-Epoxyethan !

@buba und Sumpfi: Danke, aber vielleicht kann man beim nächsten Mal ein wenig Rücksicht auf den Threadstarter nehmen (also MICH) und den Vorschlag bestätigen oder widerlegen, aber nicht einfach irgendwas losposten, womit ich nicht viel anfangen kann (da halbtrivial) und was eigentlich meinen Vorschlag bestätigt!
thegladiator ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige