Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.03.2006, 21:17   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Reines Ammoniumnitrat

Hallo ihr!
Ich experimentiere gerade mit Klätemischungen umher und hab mir deswegen etwas Kalkammoniumsalpeter aus einem Dünger-Geschäft besorgt. Die Geschichte mit Ammoniumnitrat sollte eigentlich richtig gut funktionieren, und es wäre auch im Preis nicht gleich zu setzten mit etwa CaCl (kostet wie andere Stoffe, die dafür gingen bei uns einen echt irren Preis!). Nur ist dem Dünger (aus zwei guten Gründen!) ein größerer Teil CaCO3 beigemischt. Und dies macht leider auch die ganze Substanz als Kältesalz unbrauchbar, es gibt nahezu keine spürbare abkühlung... :-( Gibt es eine einfache Möglichkeit, das Ammoniumnitrat in einem höheren Reihnheitsgrad vorzulegen? Es müsste nicht mal höchst rein sein, ich denke mal, dass es bei einer relativ hohen Konzentration auch schon den gewünschten Effekt hat.
Danke! :-)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige