Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.03.2006, 11:35   #1   Druckbare Version zeigen
mazze Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Berechnung von Zellspannungen

Hi,

hab folgendes Problem:

Geg. ist ein Daniell-Element mit 0,01m ZnSO4 in der einen Halbzelle und 0,1m CuSO4 in der anderen. Jetzt hab ich noch die Standardpot. von Cu und Zn (0,35 und -0,76) und zu berechnen ist die Zellspannung.
Ich weiss, dass es über die Nernst-Gleichung geht, aber muss ich die jetzt seperat für jede Halbzelle verwenden (wie sind dann die Konzentrationen von Ox. und Red.?) oder geht das irgendwie in einem Schritt?
Danke schon mal!
mazze ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige