Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.03.2006, 00:25   #2   Druckbare Version zeigen
Pesetas Männlich
Mitglied
Beiträge: 94
AW: Wie Benzingeruch loswerden?

also ich persönlich würde zwei oder drei Stoffbeutel (die sollten gut luftdurchlässig sien) mit Aktivkohle (so ungefähr jeweils 300g) im Auto verteilen
einen an die Stelle, wo das Benzin ausglaufen ist und die anderen so

Molekularsieb dürfte recht wenig helfen

und weiterhin immer gut auslüften, im Moment ist halt nicht die beste Aussentemperatur, aber mit der Zeit müssts schon verschwinden
__________________
Man könnte sich das Modell eines 2p-Wasserstoffatomorbitals bequem und billig aus kreisrunden Brötchen anfertigen.



Zitat: Holleman-Wiberg, Lehrbuch der anorganischen Chemie, deGruyter, 101.Auflage, 1995, Seite 330, Fußnote 27.
Pesetas ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige