Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2006, 23:33   #7   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Abfallkataster - Entsorgung Chemieabfäle

Zitat:
Gerade in der Schule bietet es sich doch aus o.g. Gründen an, mal zu überlegen, was man alternativ mit den Abfällen machen kann...
Stimme dir zu.
Ich kenn nur ein oder zwei Schulen, die Schülerexperimente machen. Meine z.b. nicht. Und mit Schwermetallen läuft da eh nicht mehr allzuviel. Aber Lehrerversuch ok, das wär zu überlegen. Man müsst das halt vorher richtig planen. Wenn man am Ende vom Jahr dahockt, und überlegt, wie man die einzelnen Sachen wieder ausm Kanister rausbekommt, das is dann auch sinnlos.
Wir an meiner Schule bereiten die Abfälle die entstehen, im Rahmen der "Tag der offenen Tür" auf (soweit Aufarbeitung möglich), das wird dann zusammen mit ein paar anderen Sachen vorgeführt. Das ist dann z.b. Kupfersulfatlösung, die destilliert wird, der Rest wird dann eingedampft.

Zitat:
Die Sachen werden autoklaviert
Das kann man bedenkenlos machen? Welche Substanzen verwendet ihr?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige