Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2006, 10:12   #3   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Hochofenprozess - wie kommt Stickstoff ins Gichtgas?

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Irgendwie falsche Überschrift

zu 1: Reaktionsgleichung aufstellen, mol-Massen einsetzen, umrechnen...

2 Al + Fe2O3 → 2 Fe + Al2O3
Irgendwie falsche Reaktionsgleichung. Hier gehts nicht um den Thermit, sondern um den Hochofen. Trotzdem gilt natürlich: um diese Hausaufgaben lösen zu können, muß man als erstes die Reaktionsgleichung aufschreiben, die Molmassen ausrechnen und einsetzen.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige