Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2006, 17:19   #3   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Masse durch Gasvolumen bestimmen

Zitat:
Zitat von Felgner
Moin,

ich soll "aus dem entwickelten Gasvolumen die Masse des Magnesiumbandes bestimmen"...

es geht um die Reaktion von Salzsäure mit Magnesium...

ich habe Werte bekommen bei denen, egal bei welcher Konzentration der Salzsäure ein H2 Volumen von 55ml entsteht...

Daraus soll ich jetzt die Masse des Magnesiums bestimmen...

Allerdings wurde mit diese (60 mg) auch schon gegeben... deshalb verstehe ich den Sinn zwar nich, aber soll es dennoch tun..

kann mir da jemand weiterhelfen?
Ein allgemeiner Rechenweg würde mir wohl schon reichen

danke!

mfg felgner
hallo,

da liest sich ziemlich wirr
du sollst in einer aufgabe die masse eines magnesiumbandes errechnen, wobei in der angabe steht, dieses band hätte 60mg ?
vielleicht fasst du einmal die angabe zusammen, und schriebst hinten nach, was du berechnet hast

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige