Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2006, 11:55   #6   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: R und S Sätze Sinn?

Schnellkurs Chemikalienrecht:

Ammoniak ist ein Listenstoff, welcher in Anhang I der EU-Richtlinie 67/548 genannt ist. Somit ist er so zu kennzeichnen, wie es die Kommission vorgeschrieben hat, eine Abweichung ist nicht erlaubt!
Bei nicht gelisteten Stoffen, hat der Inverkehrbringer eine Einstufung und Kennzeichnung vorzunehmen, nach Anhang VI der RL 67/548 oder nach der RL 1999/45 (bei Zubereitungen). Dort ist genau vorgegeben, welches Symbol und welcher R bzw. S-Satz anzugeben ist und auf welchen verzichtet werden kann. Empfohlen werden dabei maximal 4-5 R-Sätze. Mehr würde nur unnötige Verwirrungen stiften.
Dass ätzende Stoffe nicht gerade verschlucket werden sollten dürfte als bekannt vorausgesetzt werden.
Dass im Labor eine Schutzbrille zu tragen ist, steht in der berufsgenossenschaftlichen Laborrichtlinie (ist gerade in Überarbeitung), welche in Deutschland weitgehend identisch als TRGS 525 veröffentlicht ist. In anderen Bereichen ist dies aber so nicht vorgeschrieben, daher der entsprechende S-Satz. Man könnte die Säure ja z.B. auch in der Werkstatt einsetzen, wo es keine allgemeine Schutzbrillenpflicht gibt.
Wie mit einem Stoff umzugehen ist und welche Schutzmaßnahmen zu ergreifen sind ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung nach §7 Gefahrstoffverordnung und sollte dann in einer Betriebsanweisung nach §14 GefStoffV dokumentiert und auch unterwiesen werden.

Nachtrag: Manche Gefahren kann man nur am R-Satz und nicht an den Symbolen erkennen z.B. krebserzeugende Wirkung in Form des R 45 Kann Krebs erzeugen
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige