Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.02.2006, 23:22   #1   Druckbare Version zeigen
heiko6  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 69
Frage hydrophil-lipophil-"Antioxidatives Potential"

Hallo, bei google komme ich nicht weiter.
Wenn ich das "Antioxidative Potential (TEAC-Wert)" von Pflanzenmaterial (Blättern) in hydrophielem und lipophilem Extrakt bestimmen möchte, so extrahiere ich polar (=hydrophil) z.B. mit einer 0,1 N HCl. Aber wie extrahiere ich lipophil? Ist Methanol/Aceton schon unpolar genug? Oder muss ich n-Hexan nehmen? Was macht aus Sicht des Biologen Sinn, wo lösen sich Phenole?
TEAC wird ja üblicherweise im MEOH-Extrakt gemessen, im Vergleich zu Wasser ist das unpolar (=lipophil), im Vergleich Hexan polar (=hydrophil).
Weis jemand was, oder wenigstens wo was dazu geschrieben steht?
Gruß
Heiko
heiko6 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige