Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.02.2006, 11:05   #7   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
AW: Ablesen der Außenelektronen der Nebengruppe

Es gibt dabei Ausnahmen, die relativ einfach zu merken sind:

Prinzipiell sind halbvolle oder volle Schalen energetisch sehr bevorzugt. Deshalb hat z.B. Cr (Gruppe 6) 3d5 4s1 und nicht, wie durch einfaches dazugeben der Eelektronen zu erwarten wäre, 3d4 4s2. Dasselbe gilt für die Gruppe 11 (z.B. Cu), hier ist es 3d10 4s1.
So kann man sich zumindest die vierte Periode relativ gut merken. In den weiteren Perioden gibt es dann viele Ausnahmen: auswendiglernen, ein ordentliches PSE anschaffen oder einfach nicht beachten .
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige