Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.2006, 19:37   #8   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.537
AW: Neutralisation von oxalsäure|Essigsäure mit Natronlauge

Zitat:
Zitat von lost chemist
Nö. Leichter wirds wenn du die Ionen die du hast in der Gleichung berücksichtigst:
H3C-COO- + H + + Na+ + OH- ----->...
Das ist so nicht ganz richtig.
Man sollte schon davon ausgehen, dass beide Carbonsäuren schwache Säuren sind und zumindest teilweise in protonierter Form vorliegen...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige