Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.02.2006, 22:38   #14   Druckbare Version zeigen
LTler Männlich
Mitglied
Beiträge: 43
AW: Hilfe bei einer Gehaltsangabe

Zitat:
Zitat von bm
Da ist eine ganz schöne Inkonsequenz in der Literatur :

1 ppm bei Gasen bedeuted 1 ml / 1 m3 (also Volumeneinheiten).
1 ppm bei Flüssigkeiten bedeuted 1 mg / 1 kg (also Masseeinheiten).
Über die Bedeutung von der ppm-Angaben bin ich mir schon im klaren. Ist ja auch nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern findet sich in:

1. Schröter, Lautenschläger, Bibrack
Chemie - Fakten und Gesetze
Bechtermünz Verlag im Weldbildverlag GmbH, Augsburg 1997

Hier wird Massenprozent und Massenanteil synonym verwendet.

2. Sommer, Wünsch, Zettler
Wissensspeicher Chemie
Volk und Wissenverlag GmbH, Berlin 1996, 1.Auflage

Hier erfolgt die Definition des Massenanteils w sowie die Angabe der zu verwendenden Einheiten mit 1, Prozent, Promille, ppm.
Entsprechende Angaben in diversen Formelsammlungen / Tafelwerke des gleichen Verlages.
LTler ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige