Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.02.2006, 01:00   #6   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Gips löst sich von Gips

Zitat:
Bei der Lichtmikroskopie sind auf der Oberfläche der ersten Putzschicht dunkle Partikel erkennbar
Ruß vielleicht? Schon eine dünne Rußschicht dürfte die Haftung zwischen den Schichten erheblich beeinträchtigen. Danach klingt das auch irgendwie... Generell gilt: Alles, was sich zwischen den Schichten ablagert verursacht eine Schwächezone.
Wie ist denn die Entstehungsgeschichte des Putzes? In welchem zeitlichen Abstand wurde die zweite Schicht aufgetragen? Wurde eventuell irgendwas in dem Raum mit ner offenen Flamme behandelt (abbeizen oder so)?
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige