Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.02.2006, 01:01   #19   Druckbare Version zeigen
Matthias86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Fragen zu Molekülstrukturen

kleine weiterführende Frage:
Bei ClO2- kommt es ja zu zwei mesomeren Grenzformen:
O-Cl=O <--> O=Cl-O
mit winkeln natürlich und zwei freien Elektronenpaaren am C sowie zwei am einen O und drei am anderen O - richtig?
Nun frag ich mich bloß, warum das eigentlich günstiger ist als wenn es sich so anordnen würde:
O-Cl-O
mit jew. 3 freien Elektronenpaaren an den Os und 2 am Cl.
Dann wäre das Cl quasi einfach positiv geladen, und jedes Cl jew. einfach negativ.
Warum ist das nicht günstig?
Matthias86 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige