Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.03.2002, 17:38   #32   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Beitrag Nochmal ne Bitte...

Also, da dich Chemiearbeit wirklich ernst ist, lerne ich jetzt kräftig. Ich habe das Erste davon schonmal online gestellt.
Vielleicht könnte sich das jemand anschaun. Ist echt wichtig, dass ich es kann. Ich vervollständige das nach und nach, muss allerdings gleich erst einmal arbeiten gehen

1. Aufgabe:

Problem:

Nun gut, ich habe das auf mol5*l-5 berechnet. Wie kriege ich das auf mol*l?

2. Aufgabe:

Ausgangswerte wurden in rot gehalten. Ist alles richtig?

Geändert von mischa (13.03.2002 um 17:51 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige