Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.02.2006, 11:16   #5   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Fette und Seifen

Bei der Verseifung entstehen wasserlösliche Salze der Fettsäuren: R-COONa

Durch Zugabe von HCl werden daraus die unlöslichen freine Fettsäuren: R-COOH

Durch Basenzusatz entsteht wieder das Salz: R-COONa

Mit Calciumchlorid wird daraus die unlösliche Kalkseife gebildet: R-COO-Ca-OOC-R

Zusammen ergibt das eine Art Nachweis für Carbonsäuren mit langen Alkyketten, weil im Gegensatz dazu z. B. sowohl Essigsäure als auch ihre Salz gut wasserlöslich sind.

EDIT: Etwas spät.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige