Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.02.2006, 20:25   #1   Druckbare Version zeigen
AcidX Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
Aufgabe zum Potential der Essigsäure

Moin,
Diese Aufgabe bringt mich durcheinander:

Gegeben ist eine 0,1 molare Essigsäurelösung mit dem pH-Wert 2,9

Aufg: Zeichnen Sie ein galvanisches Element, mit dem man das Potential einer 0,1 molaren Ethansäure direkt bestimmen kann. Berechnen Sie das Potential.


Wie soll man das anstellen...als Referenzelektrode denk ich mal die Ag/AgCl, aber zu was reagiert dann die Essigsäure...zu Ethanal...oder verhält sich das ganze wie eine Wasserstoffelektrode?

Bitte um rasche Hilfe!

mfg
AcidX ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige