Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.02.2006, 15:54   #1   Druckbare Version zeigen
Ricola7 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 48
Energieabgabe von Dampf

Hallo zusammen,

wir schmelzen in unserem Betrieb Container die mit 3,4 DCA gefüllt sind mit Dampf auf. Dieser Dampf hatte in der Vergangenheit einen Druck von 3,5 bar. Nun wurde der Dampf auf 2,5 bar reduziert. Theoretisch sagte man uns, die Kondensationswärme ist gleich. In der Praxis dauert dass Aufheizen dieser Container jedoch länger.
Nun meine Frage, wenn diese Container mit einem Dampf aufgeschmolzen werden, dessen Druck höher ist, hat er dann nicht mehr Energie?
Bis dieser Dampf kondensiert muss er doch mehr Energie abgeben

Wäre dankbar, wenn mir jemand bei dieser Situation helfen könnte.

Gruß Ricola7
Ricola7 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige