Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.02.2006, 16:48   #4   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Chemieversuche mit Praktikanten

Wenn's analytisch sein soll ist DC recht gut: Man sieht was und kann die Prinzipien gut erkären.
Auch praxisbezogene Sachen wie Wasserhärtebestimmung (hat jeder schon mal gehört, aber was ist denn das..) sind nett.
Hier bei mir machen wir klinische Chemie und da bietet es sich an mal das eigene Blut (oder Speichel etc.) als Untersuchungsmaterial zu nehmen was das Interesse schlagartig erhöht, do dafür braucht man natürlich die Möglichkeiten.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige