Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.03.2002, 20:02   #17   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Sorry, wenn ich euch nochmals nerven muss, aber es lässt mir keine Ruhe, da die Arbeit verdammt wichtig für mich ist.
Diesesmal habe ich mich an etwas anderem Versucht. Sehe ich das richtig, dass die Wertigkeit der Säure von den abgegebenen Protonen bestimmt wird?

ZnOH + H2PO3 <=> ZnHPO3 + H2O (Das ist die Grundformel, welche ich ja noch ausgleichen muss)

ZnOH + 2H2PO3 <=> Zn(HPO3)2 + 2 H2O

Stimmt das denn nun?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige