Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2006, 13:46   #1   Druckbare Version zeigen
Hananh  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 41
Diffusionsgeschwindigkeit von Gasen

Hallo !

Ich muss folgende Aufgabe lösen:

Berechnen Sie die theoretische Lage des ersten Ammoniumchloridringes bei einer
Gesamtrohrlänge von 100 cm! (Hinweis: Ekin=1/2 mv2).

Aufgebaut waren zwei Rundkolben, mit Watte, einer mit NH3, der andere mit HCl gefüllt, das Glasrohr in der mitte, verband also die beiden Rundkolben. Aber wie komme ich jetzt auf die Lage des Rings? Ich hab noch ide Gleichung:
M1/M2= s2²/ s1² (wobei s1 die Strecke des einen Gases , s2 die des anderen ist und M die Molare Masse). Aber, wenn ich 2 unbekannte hab, wie soll ich das machen? Und was ist mit dem Hinweis gemeint
Danke
Hannah
Hananh ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige