Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.01.2006, 20:59   #6   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Methan-->Säure?

Na denn vergleich doch erst mal eine C-H-Bindung im Methan mit z. B. einer H-O-Bindung in Schwefelsäure bzgl. Elektronegativität.

Dann kannst du überlegen wie es sich mit den Anionen verhält, wenn das Proton abgespalten ist.
Kann die negative Ladung im Metylanion stabilisert werden ?
Kann die negative Ladung im Hydrogensulfat-Anion stabilisiert werden ?
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige