Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.01.2006, 20:54   #2   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Wie kann ich Druck-Engerie(Druckluftmotor) Chemisch herstellen?

Zitat:
Zitat von MidasX
Mit was für einem Verfahren könnte man was effizienteres machen?
Natürlich sollte die Sache "relativ umweltfreundlich" sein und nicht gleich hochgefährlich.
Dann würde ich zu flüssigem Stickstoff raten

Es gibt zwar einige Reaktionen bei denen Gase enstehen, die machen in geschlossenen Systemen aber auch gerne mal WUMMM.

Stickstoff ist ungiftig, nicht explosiv, nicht korrosiv, hinterläßt keine Rückstände, die teuer entsorgt weren müssen und die Technologie für Gewinnung, Transport und Lagerung ist seit Jahrzehnten ausgereift. Gibt nicht viel anderes das eine solche Eigenschaftskombination hat.

Wenn man effizientere "Gasgeneratoren" haben will kommt man auch sehr schnell zum Verbrennungsmotor, der letztlich auch nur über die Ausdehnung der beim Verbrennen von Kraftstoff entstehenden Gase funtktioniert.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

Geändert von belsan (30.01.2006 um 21:05 Uhr)
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige