Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2006, 17:50   #3   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Zellreaktionen

Hallo,

jede der Halbzell-reaktionen kann als Reduktion oder oxidation ablaufen. Um die Aufgabe vollständig zu lösen, fängst Du am besten an, die chem. Gleichungen für die Halbzellreaktionen aufzuschreiben.
Als nächstes suchst Du die Standardpotentiale für die Reaktionen. Daran kannst Du sehen, welche der Teilreaktionen -freiwillig- als Oxidation bzw. Reduktion abläuft.
Und damit kannst Du dann die Zellreaktion als Ganzes aufstellen.

Wolfgang
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige