Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2006, 11:50   #11   Druckbare Version zeigen
MTG Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.048
AW: Natriumacetat in Wärmekissen

ich glaube wenn es nach der physik ginge, dann sollten große kristalle eigentlich besser die kristallisatione auslösen als kleine. es muss ja auch immer erst eine bestimmte kristallgröße überschritten werden, damit die kristallisation weiterlaufen kann.
ich kenne das phänomen selber aus meinen wärmekissen. nach dem kochen war die lösung trübe, es befanden sich also immernoch kristalle in der lösung, welche aber trotzdem nicht als impfkristalle wirkten, denn beim knicken des plättchens kristallisierte die lösung komplett aus
MTG ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige