Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.01.2006, 08:55   #2   Druckbare Version zeigen
Siegfried Schmuck Männlich
Mitglied
Beiträge: 68
AW: Stärke von Säuren

Hallo Ringli,

du brauchst doch nur die Säuren (unabhängig vom Sauerstoffgehalt) entsprechend ihrer pKs-Werte reihen. Je größer der pKs-Wert umso schwächer ist die Säure. Somit ist die schwächste Säure in deiner Aufgabe die schwefelige Säure, die stärkste die Salpetersäure.
__________________
MfG
Siegfried
Siegfried Schmuck ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige