Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.01.2006, 08:37   #1   Druckbare Version zeigen
Ringli weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 21
Stärke von Säuren

Hallo zusammen!

Ich möchte mal wieder eine dumme Frage stellen

und zwar habe ich folgendes Problem:
Gegeben ist folgendes:

Phosphorsäure pKs = 2,16; 7,2 und 12,33
schweflige Säure pKs = 2,18 und 7
Salpetersäure Dissoziationskonstante = 10^1

Beachten sie bei der Beantwortung der Fragen bitte alle Deprotonierungsschritte

Ordnen Sie die Säuren der Stärke nach !


Das ist die Aufgabe

Da die ersten beiden Säuren (Phosphosäure und schweflige Säure) Sauerstoffsäuren sind, sind sie auf jeden Fall schwächer als HNO3!
Sprich HNO3 ist die Stärkste Säure.

Aber woher weiß ich ob Phosphosäure oder schweflige Säure stärk oder eher schwach sind?
Bei beiden sind die Sauerstoffionen ausgegleichen! Also bei beiden 1 mehr!
Und es sind mehrere Pks werte angegeben! Deswegen kann ich doch eigentloch gar nicht sagen welche stärker ist!

ODER?
Ringli ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige