Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.01.2006, 09:53   #5   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Hoffmannsche Wasserzersetzungsapparat

Ich rate ab von Kupfer als Elektrodenmaterial. Entweder Platin oder Graphit. Man sollte auch drauf achten, daß die Elektroden Bleche sind und keine feinen Drähte (wegen Stromdichte). Selber blasen ist gar nicht sooo schwer. Versuchs einfach mal, falls Du ein Händchen dafür hast und das hinbekommst, haste wahrscheinlich ein neues, supergeiles Hobby! Darfst halt net gleich mit Quarz anfangen...
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige