Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.01.2006, 17:54   #2   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: D-Orbitale in MO-Diagrammen

d-Orbitale sind AO (Atomorbtale) und keine Molekülorbitale. Sie tauchen also im MO-Diagramm da auf, wo auch s und p-Orbitale auftauchen, nämlich bei den Atomorbitalen aus denen die Molekülorbitale konstruiert werden.

Da man üblicherweise bei qualitativen MO-Diagrammen nur die Valenzelektronen betrachtet (d-Elektronen gehören da beim Brom nicht dazu) würden sie beim Brom erst mal gar nicht auftauchen.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige