Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.01.2006, 21:06   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.822
AW: Formeln ausgleichen??

Guck dir mal folgende Diskussionen an:

http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=53745&highlight=Reaktionsgleichung
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=55260&highlight=Reaktionsgleichung
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Reaktionsgleichung
http://www.restena.lu/ddnuc/COURS/6/610m.htm

Zur Schreibweise, da gibts zwei Knöpfchen:
hochgestellt: tiefgestellt:

Ich fass das mal zusammen:
Al + J2 -> AlJ3
2 Al + 3 J2-> 2 AlJ3

Die untere ist korrekt, die obere falsch. Wie soll aus J2 aufeinmal J3 werden?
Schonmal was von der Oktettregel gehört? Jedes Element hat Aussenelektronen, und die müssen "abgesättigt", gebunden werden. Ich mach dir mal ne kleine Zeichnung, vielleicht verstehst dus dann.

Geändert von kaliumcyanid (10.01.2006 um 21:19 Uhr)
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige