Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.01.2006, 18:24   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Iod und Magnesium?

OK, dann versuche ich das mal anhand der Reaktion von Calcium und Chlor zu erklären.

Als erstes sollst Du Teilreaktionen dieser Redoxreaktion aufstellen. Dabei solltest Du wissen, dass Chlor reduziert wird und Calcium oxidiert:
Ca -> Ca2+ + 2 e- (Oxidation)
Cl2 + 2 e- -> 2 Cl- (Reduktion)

Die Gesamtreaktion wäre also:
Ca + Cl2 -> Ca2+ + 2 Cl-
bzw.
Ca + Cl2 -> CaCl2

das soweit verständlich?

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige