Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2006, 16:41   #20   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Vergärbarkeit verschiedener zucker

Zitat:
Zitat von Caliana
naja wir haben lösungen aus den verschiedenen zuckern hergestellt und in verschiedene reagenzgläser pipettiert anschließend in die einzelenen Rg wasser und hefesuspension gefüllt,das alles dann in 4 gärröhrchen gestellt und ca.3 stunden bebrütet
Und bei Glucose hat sich schneller / mehr CO2 gebildet, als bei Fructose und bei Fructose lief es besser als bei Saccharose??

Zitat:
Zitat von Caliana
ja glykolyse und alkoholische gärung sind mir ein begriff. ist damit die unterschiedliche vergärbarkeit zu erklären?
Ja, aber dazu kommen wir gleich.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige