Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.12.2005, 20:07   #9   Druckbare Version zeigen
Kamatari weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Fluoreszierende Stoffe in Wänden?

also, durch Licht wurde es nicht angeregt zum Leuchten, da ich das Licht vorher stundenlang nicht eingeschalten hatte (ich bin um 4h morgens aufgewacht und da war auf einmal dieser leuchtende Fleck...
könnte es vielleicht möglich sein, dass es duch Wärme auch zum leuchten angeregt werden kann? ich habe nömlich in dieser Nacht vergessen meine Heizung runter zu drehen...

die Wand ist auch keine Außenwand, die andere Seite führt zur Wohnung meiner Nachbarin

und die Farbe war nicht so knallig grün wie auf dem Bild, sondern eher so wie diese Leuchtsterne, aber auch nicht ganz soo grün...

die Person, die vor mir in der Wohnung gelebt hat war meine Großmutter, ich glaube eher weniger, dass eine kranke alte Frau mit Farbe gespielt hatte... vor allem wäre mir der Fleck dann schon früher auffallen müssen, nicht erst vor 3 Tagen...

bezüglich der Feuchtigkeit in den Wänden habe ich absolut keine Ahnung...sorry...

tut mir leid, ich konnte icht früher antworten...
Kamatari ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige