Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.12.2005, 18:28   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Umkristillation Problem

Zitat:
Zitat von daHarry
hi,
brauch hilfe. Die koche präperat (AAS) mit verunreinigten Edukt (Salicysäure + NaCL) Bei Umkristilation, nach der zugabe von Aktivkohle, filtriere ich das ganze. Und jedesmal kristalliert schon was im Trichterablauf bzw im Filter was aus. ich weiß nicht mehr weiter ich hab alles gemacht.
-Löslichkeitprodukt --------> dies passt
-den trichter vorher in den trockenschrank gelegt damit er heiß ist
-immer protionsweise lösung filtriert, damit die Lsöung nicht so schnell abkühlt
-den rest immer auf der heiplatte bei siedehitze stehen gelassen
ah ja die lösung ist ein Ethanol/Wasser gemisch 1/2

Ich hab keine Idee mehr, außer ne beheizbaren Trichter der kontunierlich heizst, nur wie kann man sich so einen basteln?

hat jemand noch ne idee?


mfg daharry
Es gibt beheizbare Trichter mit Heizmantel, durch den man Heißwasser oder Dampf leiten kann.
Wenn Du heiß über ne Nutsche absaugst, wärem Nutsche und Saugflasche vor, damit es keinen Bruch gibt.

btw: mach nicht soviele Druckfehler, kriegt man ja Augenschmerzen von...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige