Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.12.2005, 23:16   #4   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Säuregehalt von Cola

Ich würde beim Verkochen alles CO2 auffangen, als Carbonat fällen und dann quantitativ bestimmen - vielleicht geht sogar schon gravimetrisch. Auskochen und Ausfällen dürften eigentlich quantitativ sein.
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige