Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.12.2005, 02:02   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Elektronenabgabe bei OH-

Hallo,
ich bin gerade bei den Teilgleichungen bei der Elektrolyse von Wasser:

Wie ist das jetzt genau, wenn man:

2x 2 OH- -2x2é ->O2 +2H20
Jedes HydroxidIon gibt ja 2 Elektronen ab, aber wie wird daraus dann ein Sauerstoffatom?Läuft das so ab, dass wenn erst ein é abgegeben wird, dass sich bei dem OH- das -auflöst und wenn noch ein é abgegeben wird, dass dann gleichzeitg das H verschwindet oder was passiert genau, wenn Elektronen abgegeben werden?´Lösen sich dann Bestansteile vom Molekül oder wird da´s O dann nur positiv..kann mir das grade nicht mehr vorstellen, hab irgendwie nen Knoten im Kopf.
Kann mir wer helfen
MFG

Geändert von Jady (18.12.2005 um 02:24 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige