Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.12.2005, 14:34   #15   Druckbare Version zeigen
Nachtwanderer Männlich
Mitglied
Beiträge: 453
AW: Literaturrecherche, was geht alles ?

30 Euro pro h ? Rechne mal lieber mit 120 Euro pro Stunde. Das sind gängige Preise für prof. Recherchen. (z.B. hier: www.infolit.ch )

Leider würde es auffallen, wenn ich meine Dienste im grossen Stil verkaufen würde. Mein Scifinder scholar lässt sich leider nicht kommerziell nutzen (!).

CAS-Nummern gibt es für kommerzielle Produkte auch hier:
www.chemexper.com .

Grüsse
Nachtwanderer ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige