Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.12.2005, 12:23   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Gehalt Chemotechniker

Danke schonmal für die bisher abgegebenen Antworten. Ich sehe schon, der Unterschied liegt bei den Abgaben. In Österreich hatte ich etwa 30% Steuern, irgendwie logisch, dass ich mich da mit einem niedrigerem Bruttolohn zufrieden geben kann. Netto erwarte ich etwa 1.200€, daher genügt es, wenn ich in Österreich 1.800€ verdiene, in Deutschland muss ich hingegen schon deutlich über 2.000€ verdienen, dass ich da in etwa hinkomme. Dazu sei noch hinzuzufügen, dass ich froh bin, wenn ich überhaupt einen geeigneten Job finde, daher sind meine Ansprüche auch nicht allzu hoch. Schließlich könnte eine zu hohe Gehaltsforderung ein Ablehnungsgrund sein.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige