Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.12.2005, 16:51   #4   Druckbare Version zeigen
azur01  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 525
AW: Batterieninfos

kann mir jemand sagen, warum bei der Zink-Braunsteinzelle Zinkchlorid in der elektrolytpaste ist? Normalerweise ist das bei galvanischen Elementen ja auch so, dass sich die korrespondierende oxidierte Form des Metalls der Elektrode in der Elektrolytlösung befindet. Aber ist das denn überhaupt von Nöten? Zink wird doch eh oxidiert, sodass Zinkoxid entsteht. der Ionentransport müsste doch auch dadurch vorhanden sein, dass sich Ammonium-chlorid-Ionen in der Paste befinden.
azur01 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige