Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.12.2005, 00:15   #4   Druckbare Version zeigen
Link Inverse  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 227
AW: Schlenk Apparatur

Nun das Produkt das ich herstellen muss ist Cobaltocen, welches extrem luftempfindlich ist. Ich muss nach der Vorschrift überwiegend in der Glove-Box arbeiten.
In der Vorschrift steht auch ich soll einen 100 Ml Schlenkkolben nehmen, im Vakuum aufheizen und mit Argon belüften. In diesem Kolben sollen alle Reaktanden zusammengebracht werden.
Ich habe angenommen das Mithilfe der Schlenk Apparatur das Vakuum gezogen und anschließend mit Argon belüftet wird?
Link Inverse ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige